Gesellschaftsrechtlich besteht der WEGU Konzern aus der WEGU Holding GmbH und deren drei Beteiligungsgesellschaften WEGU SLOVAKIA s.r.o., WEGU GmbH Schwingungsdämpfung sowi der WEGU GmbH Leichtbausysteme.

Die WEGU GmbH Leichtbausysteme und die Kunststofffertigung der WEGU SLOVAKIA s.r.o. bilden die Strategische Geschäftseinheit Leichtbausysteme. Die WEGU GmbH Schwingungsdämpfung ist identisch mit den namensgleichen Strategischen Geschäftseinheiten (SGE) und hat darin die WEGU GmbH SynerSil zur Silikonherstellung enthalten

Die WEGU Holding GmbH ist verantwortlich für das Management der Strategischen Geschäftseinheiten, die Verwaltung der Grundstücke und Gebäude des WEGU Konzerns in Deutschland, des sonstigen Anlagevermögens des WEGU Konzerns in Deutschland, so weit dies nicht in den Beteiligungsgesellschaften bilanziert wird, sowie das Management der zentralen Dienstleistungen, die den Strategischen Geschäftseinheiten und gegebenenfalls auch externen Dritten gegen Entgelt zur Verfügung stehen.

Unsere Strategischen Geschäftseinheiten übernehmen die unternehmerische Verantwortung für Entwicklung, Herstellung und Vertrieb der über die jeweiligen Kernkompetenzen definierten Produktgruppen. In jeder SGE sind alle notwendigen unternehmerischen Funktionen für die zur Herstellung und den Vertrieb der Produkte erforderlichen Prozesse konzentriert zusammengefaßt. Die übergreifenden Funktionen wie das Controlling, das Personalmanagement, das Finanz- und Informationsmanagement, das Qualitätsmanagement u.a. sind als Dienstleister für die Strategischen Geschäftseinheiten tätig.

 

Zum Seitenanfang